Erfreuliches auf dem Weg zum Überwachungsstaat

Der Rechtsausschuss macht sich für den Schutz der Privatsphäre von Telekomunikationskunden stark und spricht sich gegen die vom EU-Rat geplante Vorratsspeicherung von Verbindungsdaten aus. [via heise]

Kommentar verfassen