Initiativen gegen Softwarepatente schließen sich zusammen

No Software Patents

Der FFII und NoSoftwarePatents.com, schließen sich zusammen.

Die beiden wichtigsten europaweiten Initiativen, der Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII) und die Kampagne NoSoftwarePatents.com, haben sich am heutigen Mittwoch vereint. Die Führung wird künftig der FFII übernehmen.

[via heise.de, golem.de]

Kommentar verfassen