SpamAssassin anfällig für DOS-Attacke

Schlechte Nachrichten für die Spamgeplagten unter uns. SpamAssassin in den Versionen 3.0.1 bis 3.0.3 ist anfällig für eine DOS-Attacke. Beim Überprüfen von Mails mit sehr langen fehlerhaften Headern benötigt das Programm laut einer Nachricht in spamassassin-announce "sehr viel Zeit".

[via heise.de]

Kommentar verfassen