Fishing

VorsichtHeute Nacht wurde ich mit Fishing-Mails bomardiert, die sich diesmal an die Kunden der Deutschen Bank richten. Bitte, bitte nicht darauf hereinfallen. Da der Text eine gewisse unfreiwillige Komik hat, zitiere ich ihn hier mal:

Sehr geehrter Kunde,

Die Deutsche Bank sorgt immer fur die Sicherheit von unseren Kunden, deswegen werden von uns immer wieder neue Methoden zur Sicherung der Interessen von unseren Klienten entwickelt.
In der letzten Zeit wurden die Betrugereiversuche, die Geldmittel von den Bankkonten zu stehlen, haufiger geworden. Das Anwendungssystem der TAN – Aufstellung hat sich nicht ganz bewahrt. Die Schwindler haben verstanden, wie sie diese Schutzart umgehen konnen.
Wir haben sehr sorgfaltig jeden Diebstahl von den Konten behandelt und haben somit eine Liste von den Merkmalen der verdachtigen Operation gemacht.
Gegenwartig haben wir ein neues elektronisches Sicherheitssystem aufgebaut, das den Zugang zu den Bankkonten verhindert, das ist praktisch einsatzbereit. Scheint die Transaktion unsauber, so wird von dem System eine Geheimfrage gestellt. Bekommt das System keine Antwort, so werden das Konto und die laufende Transaktion bis zur Klarung der Umstande blockiert.

Wir bitten Sie, um das System richtig laufen zu lassen, die Form der zusatzlichen Autorisation auszufullen.

Wir hoffen, dass Sie unser neues Sicherheitssystem richtig einschatzen.

Danke fur die Zusammenarbeit,
Deutsche Bank

Kommentar verfassen