My Robot Friend

Das Schicksal wollte, dass ich dieses Konzert nicht versäume und brachte mich ziemlich zufällig in den Genuss von My Robot Friend am Samstag, 13.05. im Harry Klein.

Wer Electro im Stil der Studioaufnahmen erwartet, wird allerdings enttäuscht. Live bekommt man eine völlig wahnsinnige Electro-Rockabilly-Punk-Melange von einem „Kellner“ serviert, der aussieht wie ein wandelnder, blinkender Weihnachtsbaum. Leider teilweise einfach zu lärmig und schnell zum Tanzen. Wiedergutgemacht hat das vor allem DJ ANA mit genialer Musik am Rest des Abends.

Photos von mir gibt es leider keine, aber dafür von den Nachtagenten (wer mich findet bekommt ein Gummibärchen ;-)).

Kommentar verfassen