Schlagwort-Archive: Kulinarisches

ctrlaltchicken: Episode 2

ctrlaltchicken LogoEs gibt eine neue Episode der schrägen Kochshow ctrlaltchicken mit Alex Albrecht und Heather Stewart. Heute wagen sie sich an ein Dessert: Baked Alaska. Dabei handelt es sich um eine mit Eischnee überbackene Eistorte. Wie schon in der ersten Episode stellen sich die beiden mutig dem Feind, diesmal in Form des Eischnees, und bringen ihr Unterfangen zu Ende. Was am Ende dabei herauskommt ist natürlich wieder eher ungenießbar.

Die Videos und das Rezept gibt es bei revision3.

eischnee.png Baked Alaska I Baked Alaska II

ctrl+alt+chicken

Die Protagonisten dieser Kochshow können nicht kochen, überhaupt nicht. Trotzdem wagen sie sich in der ersten Episode an ein nicht ganz einfaches Gericht: Hähnchen-Cordon-bleu.Nach dem Ansehen hatte ich nicht mehr wirklich Hunger, habe mich aber köstlich amüsiert.

Chicken Cordon Bleu

Das Rezept und den Film in verschiedenen Formaten zum Downloaden gibt es bei revision3.com.

Die pure Schokolade

100% Kakao, reine Schokolade! Das gibt es wirklich, und nicht nur als Backzutat, sondern, habe ich neulich entdeckt, als Gourmet-Schokolade für Kenner! Sie kommt aus Italien, die ausgewählten Kakaobohnen werden eigenständig gezüchtet und verarbeitet und unter dem Namen Domori vermarktet. In München gibt es die Edel-Schoki bei Quintessenz am Kölner Platz zu kaufen. Außergewöhnlich und natürlich auch teuer!

Forelle

Gebratene Forelle mit Thymian

Ich habe zu meinem Geburtstag ein Kochbuch geschenkt bekommen. Oft ist
mir das Kochen nach Rezept ja viel zu aufwendig, mühevoll, teuer in der
Zutatenbeschaffung… aber trotzdem muss ich sagen, bin ich um einige
Anregungen reicher, dank Jamie und natürlich den Schenkern Clarissa und Tom!
Ich bin wirklich begeistert vom ersten Gericht an das ich mich gewagt
habe: Im Ofen gebratene Forelle mit Thymian (S.88f in „Kochen mit Jamie Oliver“ ).