Schlagwort-Archive: Politik

Wahl-O-Mat

Wahl-O-MatNoch knapp eine Woche bis zur Bundestagswahl und noch unentschlossen? Dann gibt es Abhilfe: Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung hilft dabei, herauszufinden, welche Partei am Besten zu einem passt, und das mit erstaunlicher Treffsicherheit. Hierzu wir die Haltung zu 30 Thesen abgefragt. Um das Ergebnis noch zu verfeinern können am Ende die verschiedenen Thesen noch unterschiedlich gewichtet werden.

Wahlkampf-Ver(w)irrungen

RecyclingWas momentan in Deutschland passiert, ist recht kurios.

Erinnern wir uns zurück: Schöder hatte die Vertrauensfrage gestellt, weil er die Regierungsfähigkeit der Rot-Grünen Koalition als nicht mehr gegeben betrachtete. Die wichtigsten Gründe hierfür waren die Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat und die hierfür verantwortlichen verlorenen Landtagswahlen.

Jetzt möchte Schröder wieder Kanzler werden. Dazu braucht er zunächst eine Mehrheit im Bundestag, die ihn wieder zum Kanzler macht. Die Stimmen der Union und der FDP fallen da wohl aus. Bleibt also eine rot-grüne oder eine rot-rote Koalition, doch die Bundestagswahl ändert nichts an den Mehrheitsverhältnissen im Bundesrat. Es bliebe also weiterhin alles schwierig, und die Probleme mit denen Schröder seine Vertrauensfrage begründete, bestünden weiterhin.

Wenn also alles so läuft wie Schröder und seine SPD sich das vorstellen, dürfen wir dann im Dezember nochmals wählen?

Der virtuelle Politiker sagt: Bla!

Der virtuelle Politiker sagt:
Wir sind zwingend 1 Million erwerbsfähige Sozialhilfeempfängerinnen und global.

Wir fördern — das Autonomiemodelle, professionelles Management und Menschenrechte sind aber auch Zeichen setzen, das Kindergeld und ab dem die Binnennachfrage und demografischem Wandel ist in die Ausschreibungsverfahren möglichst alle Branchen zu erreichen. Mit der Sicherung der Wiedervereinigung gesunken. Während der LKW-Maut direkt abstimmen können.

Kinder und das Recht auf mindestens 1,3 Millionen Euro jährlich, die ostdeutschen Länder sollen auch industriepolitisch bedeutsames Projekt. Wir wollen, daß Worten endlich wieder herein? Das gilt unverändert das Lebensnotwendige in Vollzeitarbeit zurückzukehren.

Wir schaffen Vertrauen in Deutschland einen neuen Ländern mehren sich, und Bestandserneuerung gestellt. Es ist bereits beschlossenen "Aktionsplan Drogen und verschiebt die Lohnzusatzkosten ist und Einkommenssteuer erfasst werden.

Der Phrasinator remixed quasi etwas Neues aus den Parteiprogrammen verschiedener Parteien.

Fast jedes Computer-Programm kann man dazu bringen, unsinnige Ergebnisse zu liefern. Man braucht es nur mit hinlänglich wirren Daten zu füttern: 'Mist rein, Mist raus' lautet denn auch eine alte Programmierer-Weisheit. (Brian Hayes)

Das erklärt dann auch warum da am Ende nichts vernünftiges herauskommen kann :-).

[via argh!

Kinderfeindliches Urteil

Nicht mehr ganz frisch aber dennoch einen Kommentar wert: 

Die Netzeitung berichtet, dass ein Hamburg Kindergarten aufgrund einer Klage mehrerer Nachbarn nun schließen muss, weil die Kinder eine Lärmbelästigung darstellten.

In einem Land, das lange genug stiefmütterlich mit seinen Kindern umgegangen ist, und in dem sich die politische Debatte seit Jahren um mehr Kinderfreundlichkeit dreht, sollte solch ein Urteil eigentlich nicht möglich sein. Bleibt zu hoffen, dass die Revision erfolgreich sein wird.