Schlagwort-Archive: Recht

Perlacher Forst – Gleißental – Trails

Eine Kombination aus unseren beiden „Haustouren“. Startpunkt ist der Säbener Platz.  Zunächst geht es in ein paar Schleifen hauptsächlich auf Waldpfaden durch den Perlacher Forst. Dann durch das Gleißental am Deininger Weiher vorbei zum Kloster Schäftlarn. Hier kann man sich im Biergarten stärken. Zurück zum Startpunkt fährt man auf  dem Isarradweg (größtenteils Schotterstraße). An einigen Abzweigungen habe ich zur leichteren Orientierung Wegpunkte gesetzt (Legende: R=Rechts, L=Links, G=Geradeaus).

[download id=“4″]

Links für den 04.05.2008

Spreeblick: Per Anhalter durchs Web 2.0

Mit viel Humor hat Johnny Haeusler von Spreeblick einen Wegweiser durch das Web 2.0 zusammengestellt.

Weblogs (auch: Blogs) sind einfache elektronische Publikationssysteme, die von der CIA entwickelt wurden. Weblogs geben Bürgern das Gefühl etwas zu sagen zu haben und verhindern dadurch möglicherweise störende, tatsächliche Aktivitäten. Weblogs sind das digitale Equivalent zum Demonstrationsrecht.

Lesenswert!

Knut-Marketing-Satire

KnucciIch halte diesen Knut-Wahnsinn schön langsam nicht mehr aus. Keine Nachrichtensendung ohne Bericht über das süße Bärchen, und auch Zeitunglesen kann man nicht, ohne jeden Tag umfassend über die Entwicklung des kleinen Eisbären informiert zu werden. Ein kleiner Trost für mich ist da nur die Tatsache, dass sich da ein paar radikale Tierschützer, die ich zugegebenermaßen noch weniger mag als Knut, gehörig ins eigene Fleisch geschnitten haben.

In dieser Stimmung kommt mir diese Knut-Marketing-Satire der Kreativagentur „Den mutigen gehört die Welt“ mit ihren bissigen Photomontagen natürlich gerade recht. So amüsiert habe ich mich schon lange nicht mehr.

[via reidan.ch]

Links für den 29.06.2006

ctrlaltchicken: Episode 2

ctrlaltchicken LogoEs gibt eine neue Episode der schrägen Kochshow ctrlaltchicken mit Alex Albrecht und Heather Stewart. Heute wagen sie sich an ein Dessert: Baked Alaska. Dabei handelt es sich um eine mit Eischnee überbackene Eistorte. Wie schon in der ersten Episode stellen sich die beiden mutig dem Feind, diesmal in Form des Eischnees, und bringen ihr Unterfangen zu Ende. Was am Ende dabei herauskommt ist natürlich wieder eher ungenießbar.

Die Videos und das Rezept gibt es bei revision3.

eischnee.png Baked Alaska I Baked Alaska II

Gesindel

Seit genau einem Monat lese ich am Wochenende -bzw. diese Woche aus religiösen Gründen am Donnerstag- keine Zeitung mehr. Nicht dass das eine willkürliche Entscheidung wäre, weil ich mir mein Wochenende nicht durch schlechte Nachrichten verderben lassen möchte. Nein, einer meiner Nachbarn hat meinen Briefkasten als zuverlässige und zudem kostenlose Quelle für das feiertägliche Zeitungslesevergnügen entdeckt.

Letzte Woche habe ich mir überlegt eine Art appellativen Drohbrief an meinem Briefkasten anzubringen, mich aber dann doch dagegen entschieden. Denn wer liest das schon. Nur die Nachbarn die sich nichts vorzuwerfen haben, weil sie meine Zeitung nicht geklaut haben, und sich sicherlich köstlich über diesen Ausdruck meiner Hilflosigkeit amüsieren würden. Der Dieb nicht, der ist ja in Eile und will nicht erwischt werden.

Gesindel weiterlesen